Free Joomla Templates by iPage Hosting

Große Prunksitzung

Erstellt: Sonntag, 23. Februar 2014 Veröffentlicht: Sonntag, 23. Februar 2014

Große Prunksitzung

KG DA-LA-HAU & Hubertusschützern feiern gemeinsam

k-2014 dalahau hubertus 01Am Samstagabend fand im beheizten Festzelt am Lindenhof Breckweg die gemeinsame Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft DA-LA-HAU und des Hubertusschützenvereins statt. Um 19 Uhr konnte der Präsident  der KG Da-LA-Hau, Joachim Strotbaum und der Vorsitzende der Hubertusschützen Martin Diekmännken gut 600 Gäste begrüßen. Kurz darauf zogen unter den Klängen des Spielmannszuges der Bürgerschützen das noch amtierende Prinzenpaar mit ihrem Elferrat ein.

Andreas Hille, bekannt als Garant für gute Laune, stieg als Erster in die Bütt. Ihm gelang es, das Publikum richtig in Laune zu bringen. Auch der Schautanz der Bambinigarde, sowie der Gardetanz der Juniorengarde der DA-LA-HAU trieben das Stimmungsbarometer weiter nach oben. Kurz nach 20 Uhr hieß es dann Abschied nehmen. Prinz Karl der I. aus dem Hause Strotbaum, sowie seine Prinzessin Angela bedankten sich bei den vielen Weggefährten der vergangenen Session.
Die Zeit der Pause überbrückte eine 53 Frauen starke Garde, die einen Flashmob organisiert hatte. Sie bestand aus Teilnehmerinnen im Alter von 7 - 27 Jahren.

Nun waren alle auf das neue Prinzenpaar gespannt. Unter den Klängen des Musikduos Cheesy & Klaus zogen nun Prinz Olaf der I. und seine Prinzession Claudia aus dem Hause Korte mit ihrem Elferrat ins Festzelt ein. Nachdem der Prinz das Zepter und die Prinzenkette erhalten hatte, schwor er das Publikum auf seine Regentschaft ein.Die stellvertretende Bürgermeisterin Marianne Helmes überbrachte die Glückwünsche der Stadt Rheine.
Zu Ehren des neuen Prinzenpaares zeigte die Aktivgarde ihren Gardetanz. Auch die Mary-Mona-Girls aus Catenhorn, das Tanzpaar Jolina Ribbe und Larissa Drosten, die "Montagsmaler" und die Devil-Dancers überzeugten mit ihren Tanzdarbietungen.

Herbert Kösters, seit Jahrzehnten für die DA-LA-HAU im Einsatz bekam den Verdienstorden des Bundes Deutscher Karneval. Und auch die KUR aus Rheine besuchte die Sitzung und tauschte entsprechende Orden aus. Angelika Gausmann als westfälische Dame "Hertha" unterhielt mit witzigen Geschichten aus ihrem Leben als zweite Büttrednerin. Nach der Kostümprämierung, bei der 15 Gruppen mit Gutscheinen für ihre tollen Verkleidungen belohnt wurden, zeigte die Aktivengarde ihren Schautanz.
Zum Höhepunkt brachte das Mickie-Krause-Double des KV Wadelheim das Zelt nun vollends auf Partytemperatur.

Nach dem gemeinsamen Lied "Im schönen kleinen Hauenhorst" verabschiedeteten sich die Sitzungspräsidenten bis zum nächsten Jahr und luden zum gemeinsamen Tanz im Saal des Lindenhofs ein.
Fotograf Udo Feltel hat während der gesamten Veranstaltung Aufnahmen gemacht. Diese finden Sie im Online-Fotoalbum.
Eine Fotostrecke der Münsterländischen Volkszeitung finden Sie hier: Prunksitzung-in-Hauenhorst

2014 dalahau hubertus 06

Zugriffe: 2878

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Unterstützer

Klostermann media service

Klostermann media service

Maiglöckchenweg 45a
48432 Rheine

Telefon: 05971 / 80 36 65
Mobil: 0151 / 12 59 11 52

www.klostermann-mediaservice.jimdo.com
klostermannmedia@gmail.com