Schützenfest Catenhorn
Drucken

Neue Könige in Catenhorn

An Christi Himmelfahrt fand das Schützenfest des Catenhorner Schützenvereins statt. Manfred Beckmann wurde mit dem 138. Schuss neuer König des Vereins. In diesem Jahr war außerdem das Kaiserschießen angesetzt. Kein anderer als der 1. Vorsitzende des Vereins Franz-Josef Garmann schoss mit dem 180. Schuss den Vogel ab und bekam den Titel des Kaisers verliehen. Den Titel "Bierkönig" erkor sich Peter Upmann.

Udo Feltel hat die Schützen bei ihrem Fest begleitet, seine Bilder finden Sie im Online-Fotoalbum.