Free Joomla Templates by iPage Hosting
Erstellt: Donnerstag, 11. Oktober 2018 Veröffentlicht: Donnerstag, 11. Oktober 2018

Käskenfest an der Marienschule

Bereits im vierten Jahr in Folge veranstaltet der Heimatverein Hauenhorst/Catenhorn in enger Zusammenarbeit mit der Marienschule das traditionelle Käskenfest. Alle Hauenhorster sind eingeladen, am heutigen Donnerstag, 10. Oktober, zum Schulhof der Marienschule zu kommen, um gemeinsam rund ums Käsken zu singen und zu tanzen. Ludger Quiter vom Heimatverein freut sich über viele große und kleine Gäste, die mit ihren bunten Blumen und Laternen das Käsken festlich schmücken dürfen. Der Grillstand und die Salatebar der Marienschule laden zum gemütlichen Abendessen ein, bevor dann um etwas 18.15 Uhr für eine knappe Stunde die bekanntesten Käskenlieder und -spiele, begleitet durch ein Akkordeon zum Mitsingen und -spielen auffordern. Auffordern zum Käsken heißt übrigens auf Platt: "Kinnerkes, kumm ji naoh't Käsken!"

Erstellt: Dienstag, 04. September 2018 Veröffentlicht: Dienstag, 04. September 2018

Aktionstag mit Backtag

Am Mittwoch, 5. September 2018 findet der monatliche Aktionstag in der Heimathausanlage am Dorfplatz in Hauenhorst statt. Besonderes Highlight ist diesmal wieder der historische Ofen im Backhaus. Dieser wird zum Nachmittag angeheizt und darin Brote sowie frischer Butterkuchen gebacken. In der Aktion „Menschen treffen Menschen“ steht allen Besuchern auch wieder die bekannte Pinnwand zur Verfügung. Hier werden in einer Freizeit- und Ideenbörse verschiedene Gesuche über sinnvolle Freizeitgestaltung oder gemeinsame Hobbys und Interessen ausgehängt.

Erstellt: Dienstag, 04. September 2018 Veröffentlicht: Dienstag, 04. September 2018

Liederabend am Lagerfeuer

Heimatverein Hauenhorst / Catenhorn lädt zum Singen in geselliger Runde

Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Es wird schon merklich früher dunkel. Das bedeutet aber auch, dass die Abende länger werden. Die warmen Spätsommerabende, an denen man sich früher zu frohem Gesang in geselliger Runde traf. Diese Tradition ist leider fast ganz erloschen. In die Neuzeit herübergerettet haben sich nur die Lagerfeuerrunden, zu denen man sich zu gemeinsamen Gesang in den Abendstunden am flackernden Feuer versammelt.

Wie schon in den Vorjahren lädt der Heimatverein Hauenhorst / Catenhorn auch in diesem Jahr zum Singen in geselliger Runde am Freitag, 14. September zu 20 Uhr ein. Im Steinkreis auf der Obstwiese des Heimathaus Hauenhorst am Dorfplatz wird das Lagerfeuer entzündet um gemeinsam die schönen alten Fahrtenlieder zu singen. Lieder von der Sehnsucht nach der großen weiten Welt, Lieder von der "Christlichen Seefahrt", Landsknechts und Wanderlieder, aber auch lustige Lieder, bei denen man manchmal vor lauter Lachen nicht weiter singen kann. Das flackernde Feuer in Verbindung mit den historischen Gebäuden der Heimathausanlage im Hintergrund bietet den passenden Rahmen für diese romantisch schöne Abendveranstaltung.

Das leibliche Wohl wird natürlich nicht zu kurz kommen. Der Grill wird rechtzeitig angeheizt und der beim Singen aufkommende Durst kann mit kühlen Getränken gelöscht werden. Damit jeder der die Melodien der Lieder kennt mitsingen kann werden, wie schon im Vorjahr, wieder Liederbücher mit den Texten verteilt. Bei zunehmender Dunkelheit werden die Liedtexte auf eine Leinwand gebeamt. Gesungen wird auf Zuruf. Jeder der möchte kann sich ein Lied wünschen dass dann gemeinsam gesungen wird. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung auf der Tenne im Heimathaus statt.

Erstellt: Dienstag, 28. August 2018 Veröffentlicht: Dienstag, 28. August 2018

Jubiläum Spielmannszug Bürgerschützenverein

Am Samstag, 25. August 2018 feierte der Spielmannszug des Bürgerschützenvereins Hauenhorst das Jubiläum des 70-jährigen Bestehens. An der Gaststätte "Zur kühlen Quelle" wurde gemeinsam gefeiert. Fotograf Udo Feltel war mit seiner Kamera dabei, die Bilder finden Sie im Online-Fotoalbum.

Erstellt: Dienstag, 14. August 2018 Veröffentlicht: Dienstag, 14. August 2018
Heimathaus Hauenhorst

Küeraobend im Heimathaus

Auk wen de Watten nu in de Vakanz sin, et sin immer noch genoog to Huuse dat et sik launt sik int Heimathuus to`t Waterdüörsken unnern Bosen to driäpen. So äs immer gait dat Aobends, Klok Siëben laos. De graute Hitze is ja nu vöbie, so dat man huopen kann dat düt maol dch de eene of annere mäer kümp äs de lesden Maole. Da was et ja doch manges wat klaterig. Na, ja, kann ja blos biätter wäern. Bis dann! Guëd gaoon.

Erstellt: Sonntag, 15. Juli 2018 Veröffentlicht: Sonntag, 15. Juli 2018

Sternfahrt der Heimatvereine Süd

Der Heimatverein Hauenhorst/Catenhorn lädt alle interessierten Mitglieder zur Radsternfahrt der Heimatvereine des Südraums Rheine ein. Am 29. Juli startet die Hauenhorster Gruppe vormittags bereits um 9.30 Uhr am Heimathaus am Dorfplatz, denn für den gesamten Tag ist mit einer Wegstrecke von 40 km und mehr zu rechnen. Gemeinsames Mittagsziel aller Vereine ist das Heimathaus Riesenbeck. Hier gibts es eine herzhaft leckere Erbsensuppe, ebenso kann das dortige Landmaschinenmuseum (gegen Gebühr) besichtigt werden. In großer Gruppe geht nun gemeinsam durch die Natur zum Kaffeestop. Dafür hat der organisierende Heimatverein Elte das Landgasthaus Birkenhof ausgewählt. Im Kostenbeitrag von 15,- Euro für die Fahrt ist das Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen enthalten. Der Rückweg führt zum Heimathaus Elte, dort klingt der Nachmittag wie gewohnt mit gemütlichem Grillen aus. Der Kartenverkauf für Hauenhorst findet am 22. Juli in der Zeit von 10.30 - 12.00 Uhr im Heimathaus Hauenhorst statt.

Erstellt: Samstag, 14. Juli 2018 Veröffentlicht: Samstag, 14. Juli 2018

Kinderschützenfest am Dorfplatz

Am Sonntag, 8. Juli fand bei strahlendem Sonnenschein das Kinderschützenfest des Bürgerschützenvereins am Heimathaus Hauenhorst statt. Udo Feltel war mit seiner Kamera dabei und hat den Tag in Bildern festgehalten. Die Aufnahmen finden Sie in seinem Online-Fotoalbum.

Unterstützer

Klostermann media service

Klostermann media service

Maiglöckchenweg 45a
48432 Rheine

Telefon: 05971 / 80 36 65
Mobil: 0151 / 12 59 11 52

www.klostermann-mediaservice.jimdo.com
klostermannmedia@gmail.com