Diese Seite verwendet zwei Arten von Cookies.

Ein Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt und bei Beendigung des Besuchs gelöscht. Andere Cookies werden für Google-Adsense verwendet, lesen Sie dazu weiter unter folgendem Link: Deaktivierung von Cookies.

Gelesen, einverstanden - bitte weiter!

Ein auf Ihrem Rechner gespeichertes Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt, es enthält eine zufällig generierte Nummer und wird nach Beendigung des Seitenbesuchs gelöscht.

Andere Cookies werden für Dienst zur Einblendung von Werbung (Google-Adsense) verwendet. Wenn dazu keine Cookies gespeichert werden sollen, muss dies in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden!
Bitte lesen Sie dazu unsere Top-Tipps

Sie haben die Möglichkeit nutzungsbasierte Online-Werbung zu unterbinden. Auf der Webseite YourOnlineChoices (auf deutsch) können Sie Ihre Einstellungen dazu vornehmen.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung, welche Daten wir erheben und verarbeiten, sowie ausführliche Hinweise zu Einstellungen, die Sie treffen können finden Sie hier: 

Cookies sind kleine Textdateien, die der Computer beim Besuch von Websites speichert. Weitere Erklärungen zu Cookies finden Sie in der Wikipedia.

Letzte Meldungen

13. September 2019
08. August 2019
04. August 2019

Brandstiftung am Heimathaus?

Dachstuhl des Backhauses ausgebrannt

Am Sonntag, den 1. Mai 2011 rückte die Feuerwehr Rheine zu einem Einsatz nach Hauenhorst aus. Der Dachstuhl des Backhauses auf der historischen Hofanlage am Dorfplatz stand in Flammen. Nach ersten Vermutungen fraß sich das Feuer auf der rechten Seite des Gebäudes über ein Schleppdach in den Giebel. Unter dem überstehenden Dach war Brennholz für das Herdfeuer im Heimathaus gelagert. Es deutet aufgrund dieses Brandverlaufs auf Brandstiftung hin, so die eindeutige Meinung der Wehrleute. Eine genaue Untersuchung fand am Morgen durch die Spurensicherung der Polizei statt.

"Hoffentlich ist der entstandende Schaden noch behebbar", so Norbert Aue, erster Vorsitzender des Vereins, "wo doch gerade der neue Backofen im Haus vor einem halben Jahr erst wieder in Betrieb genommen werden konnte." Das Haus ist als erste Catenhorner Schule bekannt, es ist das älteste Gebäude der gesamten Anlage und wurde erstmals in einer Steuerliste von 1679 erwähnt. 1989 wurde es am Dorfplatz wieder aufgebaut.

2011_05_01_backhaus01

Das Backhaus der Heimathausanlage in der Nacht zum 1. Mai 2011

2011_05_01_backhaus02

Frontalansicht nach dem Brand

2011_05_01_backhaus03

Die rechte Seite des Gebäudes wurde stark zerstört.

 

Kurzmeldungen

Beitrag einreichen

Ihr Beitrag auf dieser Seite?

Schreiben Sie einfach an:

info@hauenhorst.de