Diese Seite verwendet zwei Arten von Cookies.

Ein Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt und bei Beendigung des Besuchs gelöscht. Andere Cookies werden für Google-Adsense verwendet, lesen Sie dazu weiter unter folgendem Link: Deaktivierung von Cookies.

Gelesen, einverstanden - bitte weiter!

Ein auf Ihrem Rechner gespeichertes Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt, es enthält eine zufällig generierte Nummer und wird nach Beendigung des Seitenbesuchs gelöscht.

Andere Cookies werden für Dienst zur Einblendung von Werbung (Google-Adsense) verwendet. Wenn dazu keine Cookies gespeichert werden sollen, muss dies in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden!
Bitte lesen Sie dazu unsere Top-Tipps

Sie haben die Möglichkeit nutzungsbasierte Online-Werbung zu unterbinden. Auf der Webseite YourOnlineChoices (auf deutsch) können Sie Ihre Einstellungen dazu vornehmen.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung, welche Daten wir erheben und verarbeiten, sowie ausführliche Hinweise zu Einstellungen, die Sie treffen können finden Sie hier: 

Cookies sind kleine Textdateien, die der Computer beim Besuch von Websites speichert. Weitere Erklärungen zu Cookies finden Sie in der Wikipedia.

Letzte Meldungen

08. August 2019
04. August 2019
02. Juli 2019

Kindergärten

Kindergärten

Kath. Kindertagesstätte St. Mariä Heimsuchung

kindergarten

Unsere Einrichtung umfasst vier Gruppen zu je 25 Kindern im Alter von 2 - 6 Jahren.

Träger unserer Einrichtung ist die katholische Kirchengemeinde St. Mariä Heimsuchung. Somit ist es für uns selbstverständlich, dass wir christliche Traditionen und Werte vermitteln.

Dabei steht das Kind im Mittelpunkt. Auf seine Ideen, Wünsche, Begabungen und Bedürfnisse einzugehen und zu fördern sind besondere Ziele unserer Arbeit.

Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Integration, die gemeinsame Erziehung behinderter und nicht behinderter Kinder.

Leiterin

Claudia Schierloh
Kirchstraße 8
Tel.: 05975 / 92 90 90

Internet: http://www.kita-st-maria.de
E-Mail:  info@kita-st-maria.de

nach oben

 


 

 

DRK Kindergarten "Bunte Welt"

bunte_welt

Unser Kindergarten ist eine Tageseinrichtung des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverein Rheine. Wir betreuen, erziehen und bilden 55 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren in 3 Gruppen.

  • Gruppenform I: 20 Kinder von 2-6 Jahren
  • Gruppenform II: 10 Kinder von 4 Monaten bis 3 Jahren
  • Gruppenform III: 25 Kinder von 3-6 Jahren

Familien haben die Möglichkeit zwischen 4 verschiedenen Zeitkontingenten zu wählen:

  • 25 Stunden von 7.00 h bis12.30 h
  • 35 Stunden von 7.00 h bis 12.30 und von 14.00 h bis 16.30 h Freitag bis 12.30 h
  • 35 Stunden von 7.00 h bis 14.00 h
  • 45 Stunden von 7.00 h bis 16.30 h Freitag bis 14.00 h

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Aktivitäten für und mit Familie
  • Früherkennung von Auffälligkeiten und Beratung /Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Erkennung der Lese-Rechtschreibschwäche/Förderangebote
  • Gesunde Ernährung (Frühstücksbuffet – Mittagessen) und vielfältige Bewegung
  • Gruppenübergreifende Erfahrungswelt
  • Über-Mittag-Betreuung - Attraktive Nachmittagsarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und wir zeigen Ihnen gerne unsere gerade erweiterte Einrichtung und erläutern unsere Arbeit.

Leiterin

Ulrike Haußner
Brombeerweg 20
Tel.: 05971 / 1 77 44
kiga-buntewelt@versanet.de

nach oben

 


 

 

Freier Waldorf Kindergarten e. V.

Unser Kindergarten liegt inmitten der Bauernschaft Catenhorn und verfügt über ein großes, gerade neugestaltetes Außengelände. Uns stehen in der ehemaligen Dorfschule liebevoll umgestaltete Räume zur Verfügung.
Wir betreuen in 2 Gruppen Kinder von 3-6 Jahren mit Blocköffnungszeiten oder Übermittagsbetreuung. Für Zweijährige bieten wir Wichtelgruppen an.

Wir stellen dem Kind eine lebendige, naturnahe Spielwelt zur Verfügung, in der es sich seinem Wesen gemäß entfalten kann und die sämtliche Möglichkeiten zur schöpferischen Betätigung bietet. Freies Spiel mit Holz, Wolle und anderen Naturmaterialien, Malen, Plastizieren, Musizieren spricht alle Sinne an und fördert Phantasie, Kreativität und Spontanität im Kinde.

Sie sind neugierig geworden? Dann kommen Sie nach telefonischer Anmeldung gerne vorbei.

Leiterin

Jutta Middendorf-Hansen
Bauerschaftsstraße 207
Tel.: 05971 / 1 44 48

nach oben


 

Kurzmeldungen

Beitrag einreichen

Ihr Beitrag auf dieser Seite?

Schreiben Sie einfach an:

info@hauenhorst.de