Letzte Meldungen

Werbung

TheaterspielMärchenspiel im Heimathaus

letzte Aufführung dieses Jahres

Anstrengende Tage liegen hinter den Akteuren der Theatergruppe des Heimatvereins Hauenhorst / Catenhorn. Es musste unter der Woche wieder fleißig geprobt werden, denn nachdem am letzten Sonntag noch das Weihnachtsstück „Als der Weihnachtsmann sein Gedächtnis verlor“ auf dem Adventsbasar im Gemeindezentrum aufgeführt wurde, tritt die Gruppe am Sonntag schon wieder im Heimathaus an, um letztmalig in diesem Jahr ihr diesjähriges Märchenstück „Dornröschen“ aufzuführen.

Da im Sommer nicht alle Kinder die Gelegenheit hatten die Aufführungen von „Dornröschen“ am Kannegießerhaus oder auf der schwimmenden Emsbühne zu besuchen, wird diese schon traditionelle Abschlussvorstellung im Heimathaus angeboten. Bei den bisherigen Vorstellungen von „Dornröschen“ in diesem Sommer verstanden es die Laienspieler durch ihr fesselndes Spiel die Aufmerksamkeit der kleinen Besucher voll auf sich zu lenken. Gebannt verfolgten sie das Spiel auf der Bühne und belohnten die Vorstellungen der Truppe jeweils mit einem kräftigen Applaus.

Am Sonntag nun bietet das adventlich geschmückte Heimathaus in Hauenhorst den romantischen Rahmen für die Aufführung, zu der alle Kinder, aber auch interessierte Erwachsene eingeladen sind. Während der Vorstellung am Sonntag, den 4. Dezember, um 15.00 wird gegen geringes Entgelt Kaffe und selbst gebackener Kuchen angeboten. Der Eintritt ist frei, jedoch wird zum Schluss der Veranstaltung eine Sammlung zur Deckung der Kosten durchgeführt.

 

Kurzmeldungen

Beitrag einreichen

Ihr Beitrag auf dieser Seite?

Schreiben Sie einfach an:

info@hauenhorst.de

Werbung