Letzte Meldungen

Werbung

Mittwoch Küeraobend

Mittwoch um 18 Uhr Küeraobend im Heimathaus

De häw Sabbelwater hat! So sag man wol wenn eener de sik bie`t Küern baolle immer `n lük trügge höl, et up eenmaol ant Vertellen kreeg un gar nich wier daomet inhaollen wol. Miärsttiet passeerde dat, wenn et bi`n Frööschoppen wat lääter wuorn was, dao dat eene of dat annere Füeselken mäer äs süs drunken wuorn was, un Papa met ne Siëge an`n Band (Ausdruck für leicht beschwipst sein) nao Huuse kaim. Un de Fuësel, dat was dat Sabbelwater dat wi aower bi ussen platdüütsken Küeraobend nich bruukt. Waterdüörsken kün wi auk so. Gunsdag aobend, Klok sess, is et wier so wiet. Also, maakt ju up`n Pat un kiekt de äs in.

Aktionstag im Juli

Aktionstag im Juli

Der Heimatverein Hauenhorst/Catenhorn lädt zum nächsten monatlichen Aktionstag ein. Am Mittwoch, 6. Juli ab 14.30 Uhr werden die bekannten Aktionen rund um die Heimathausanlage in Hauenhorst am Dorfplatz gestartet. Für alle Radfahrer der Region sicherlich einen lohnendes Ziel, eine Rast einzulegen und neue Kraft zu tanken. Wie immer ist die Büchertauschecke mit vielen interessanten Leseschätzen zum Entdecken aufgebaut. Ebenso steht die Pinnwand mit Informationen zu Aktivitäten der Aktion „Menschen treffen Menschen“ bereit. Bei Kaffee und Kuchen kann man angenehme Gespräche führen. Lohnend ist sicherlich auch ein Besuch der verschiedenen Ausstellungen.

Schützenfest SV Hubertus

An Fronleichnam 2022 fand das dritte Schützenfest in Hauenhorst und Catenhorn statt. Der Schützenverein Hubertus Hauenhorst schoss seine neuen Majestäten aus.

Königspaar wurden dabei Peter und Daniela Klomp, das neue Kaiserpaar sind Michael und Angelika Ostermann.
Viele Bilder der Veranstaltung sehen Sie im Online-Fotoalbum von Udo Feltel.

Waterdüörsken

Mittwoch um 18.00 Uhr Küeraobend im Hauenhorster Heimathaus

Tarabummtrara! So kanns et nu baole jedet Wiärkenenne uut baole jeden Hook höern. Iärst wiet weg, dann naiger un immer naiger. Un dann kuëmt se üm de Ecke harümstrüemeln. `N heelen Trop Mannslüüde de ächter de Fahne un de Musik ächteranlaupt. Wat häb wi dat doch in de lesden Jaore vemisst. Wat is us dat doch leed afgaon dat üöwerall dat Schüttenbeer uutfallen mos. Aower wi häbt et üöwerstaon. Nu gait aals wier sienen gewuënten Tratt. Män eent wil wi auk nich vegiärten. Naigsden Gunsdag Aobends Klok sess driärp wi uns wier to`t Waterdüörsken unnern Boosen.

König Martin Heckmann, Königin Anna Grote und Ehrendamen

Schützenfest in Catenhorn

Am Feiertag Christi Himmelfahrt fand 2022 in Catenhorn das Schützenfest des Schützenvereins Catenhorn statt. Auf dem Hof Ernstig wurde Martin Heckmann Schützenkönig, der seine Freundin Anna Grote zur Königin erkor.

Udo Feltel hat die Schützen während der Feierlichkeiten mit seiner Kamera begleitet, die Bilder finden Sie im Online-Fotoalbum.

Aktions- und Backtag

Aktionstag mit Backtag im Juni

Am kommenden Mittwoch, 1. Juni findet der monatliche Aktionstag am Heimathaus Hauenhorst statt. „Wir freuen uns, dass der Aktionstag auch nach der Coronazeit wieder gut besucht wird“, berichtet Renate Heider, die seit dem 5. April 2006 für den Heimatverein Hauenhorst diese Tage organisiert. „Etwas ganz Besonderes ist immer der Backtag, hier wird im alten Steinbackofen nach altem Rezept Brot und Kuchen gebacken. Das bewährte Bäcker-Team Josef und Karl-Ernst Kipp bereitet alles vor.“ Ab 14.30 Uhr öffnet das alte Kötterhaus am Dorfplatz in Hauenhorst wie gewohnt und bietet das bekannte Programm. Neben dem Backtag wird auch wieder die bereits bekannte Büchertauschbörse geöffnet. Die Spinngruppe des Vereins zeigt historisches Handwerk und auch die beliebten Fischräucherer werden bereits am Morgen frischen Fisch vorbereiten. Für die Radfahrer bietet sich wieder ein beliebtes Ziel zur Rast und Erholung während einer Ausflugsfahrt.

Kurzmeldungen

Beitrag einreichen

Ihr Beitrag auf dieser Seite?

Schreiben Sie einfach an:

info@hauenhorst.de

Werbung