Diese Seite verwendet zwei Arten von Cookies.

Ein Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt und bei Beendigung des Besuchs gelöscht. Andere Cookies werden für Google-Adsense verwendet, lesen Sie dazu weiter unter folgendem Link: Deaktivierung von Cookies.

Gelesen, einverstanden - bitte weiter!

Ein auf Ihrem Rechner gespeichertes Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt, es enthält eine zufällig generierte Nummer und wird nach Beendigung des Seitenbesuchs gelöscht.

Andere Cookies werden für Dienst zur Einblendung von Werbung (Google-Adsense) verwendet. Wenn dazu keine Cookies gespeichert werden sollen, muss dies in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden!
Bitte lesen Sie dazu unsere Top-Tipps

Sie haben die Möglichkeit nutzungsbasierte Online-Werbung zu unterbinden. Auf der Webseite YourOnlineChoices (auf deutsch) können Sie Ihre Einstellungen dazu vornehmen.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung, welche Daten wir erheben und verarbeiten, sowie ausführliche Hinweise zu Einstellungen, die Sie treffen können finden Sie hier: 

Cookies sind kleine Textdateien, die der Computer beim Besuch von Websites speichert. Weitere Erklärungen zu Cookies finden Sie in der Wikipedia.

Letzte Meldungen

12. März 2020
23. Februar 2020
18. Februar 2020
18. Februar 2020
Kinder beim Käskenspiel auf dem Schulhof

Käskenspiel an der Marienschule

Bereits im dritten Jahr in Folge veranstaltete der Heimatverein Hauenhorst/Catenhorn e.V. in enger Zusammenarbeit mit der Marienschule das traditionelle Käskenfest unter Einbeziehung aller drei Kindergärten aus Hauenhorst. Das Wetter meinte es wieder einmal gut und so kamen bei angenehmen Temperaturen knapp 200 Hauenhorster Kinder und Eltern zum Schulhof der Marienschule, um gemeinsam auf dem Schulhof rund ums Käsken zu singen und zu tanzen. Ludger Quiter vom Heimatverein und Christian Hülsmann, Schulleiter der Marienschule, freuten sich sehr über die vielen großen und kleinen Gäste, die mit ihren bunten Blumen und Laternen das Käsken festlich schmückten und es in einem tollen Glanz erstrahlen ließen.

Stadtteilbeiratssitzung

Sitzung des Stadtteilbeirats Hauenhorst/Catenhorn

Die nächste Sitzung des Stadtteilbeirates Hauenhorst/Catenhorn findet am
Dienstag, 10. Oktober 2017 um 19:00 Uhr im Heimathaus Hauenhorst, Bauerschaftsstraße 1, 48432 Rheine
statt

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Begrüßung
2. Aktuelles aus dem Rat
3. Informationen für den Stadtteilbeirat
4. Sachstandsbericht aus den Arbeitsfeldern und weiteres Vorgehen
5. Mehrgenerationenspielplatz – Sachstand und weitere Planungen
6. Planung der Projekte und Schwerpunkte für 2018
7. Verschiedenes & Termine
Mit freundlichen Grüßen
gez. André Reinke
Vorsitzender

Ort Heimathaus Hauenhorst
Kinderschützenfest

Kinderschützenfest in Hauenhorst

Das Kinderschützenfest des Bürgerschützenvereins fand am Sonntag, 9. Juli rund um das Heimathaus Hauenhorst statt. Zum neuen Königspaar wurden Noah Seiger und Frieda Miethe gekürt.
Udo Feltel hat die Veranstaltung in Bildern festgehalten, diese finden Sie in seinem Online-Fotoalbum.

König der Hubertusschützen

Neuer König der Hubertusschützen

An Fronleichnam fand das Schützenfest der Hubertusschützen statt. Das neue Königspaar heißt Dietmar und Ulrike. Viele weitere Informationen finden Sie auf der Facebook-Seite des Schützenvereins. Fotograf Udo Feltel hat die Schützen während des gesamten Festes mit seiner Kamera begleitet. Die Bilder dazu finden Sie im Online-Fotoalbum.

Schützenfest Catenhorn

Schützenfest in Catenhorn

Am Fronleichnamswochenende fand in Catenhorn das Schützenfest statt. Bei herrlichem Wetter wurden auf dem Hof Ernsting zwei neue Majestäten ermittelt. Bei dem Schießen um den Titel des Bierkönigs setzte sich Fabian Schnippe durch und gewann ein 30 Liter Fass Bier. Schützenkönig wurde gegen Abend Leon Brüggemann.

Udo Feltel hat die Schützen mit seiner Kamera begleitet, die Bilder finden Sie in der Online-Fotogalerie.

Schützenfest BSV

Schützenfest des Bürgerschützenvereins

Am Wochenende vom 20. bis 22. Mai 2017 fand bei strahlendem Wetter das Schützenfest des Bürgerschützenvereins statt. Der erste Vorsitzende Rainer Jobst wurde Verheiratetenkönig, bei den Junggesellen schoss Nils Lütkemeyer den Vogel ab. Zum Kaiser wurde Josef Veltel gekürt.

Udo Feltel hat die Schützen mit seiner Kamera begleitet, die Bilder finden Sie in der Online-Fotogalerie.

Kurzmeldungen

Beitrag einreichen

Ihr Beitrag auf dieser Seite?

Schreiben Sie einfach an:

info@hauenhorst.de