Diese Seite verwendet zwei Arten von Cookies.

Ein Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt und bei Beendigung des Besuchs gelöscht. Andere Cookies werden für Google-Adsense verwendet, lesen Sie dazu weiter unter folgendem Link: Deaktivierung von Cookies.

Gelesen, einverstanden - bitte weiter!

Ein auf Ihrem Rechner gespeichertes Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt, es enthält eine zufällig generierte Nummer und wird nach Beendigung des Seitenbesuchs gelöscht.

Andere Cookies werden für Dienst zur Einblendung von Werbung (Google-Adsense) verwendet. Wenn dazu keine Cookies gespeichert werden sollen, muss dies in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden!
Bitte lesen Sie dazu unsere Top-Tipps

Sie haben die Möglichkeit nutzungsbasierte Online-Werbung zu unterbinden. Auf der Webseite YourOnlineChoices (auf deutsch) können Sie Ihre Einstellungen dazu vornehmen.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung, welche Daten wir erheben und verarbeiten, sowie ausführliche Hinweise zu Einstellungen, die Sie treffen können finden Sie hier: 

Cookies sind kleine Textdateien, die der Computer beim Besuch von Websites speichert. Weitere Erklärungen zu Cookies finden Sie in der Wikipedia.

35,10,0,50,1
5,600,60,1,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,1,0,0,0,40,15,5,2,1,0,20,0,1
Bauerschaft Brochtrup
Bauerschaft Brochtrup
Heimathaus-Kino
Heimathaus-Kino
aufgenommen von Ralf Schäpemeyer
Catenhorn
Catenhorn
"Wiggerdorf"-Blick
"Wiggerdorf"-Blick
Waldhügel-Kalkgrube
Waldhügel-Kalkgrube
Spukabend
Spukabend
Karnevalsmesse
Karnevalsmesse
Aktionstag
Aktionstag
Night of Light
Night of Light
Karneval
Karneval
,,,,0
,,,,,,,
0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0
0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,,,0
Bernhard Wissing, auch "Bernie Bude" genannt und Felix Schürhaus "Goldköpfchen" waren am Sonntag als Ehrengäste bei der Vorführung des Germanenfilms dabei. (v.l.n.r.)
Ehrengäste zur Premiere
Norbert Garmann (Sportverein SV Germania Hauenhorst) und Heinz Schulte (Metropoli) sprechen zu Beginn der Veranstaltung. (v.r.n.l.)
Grußworte zu Beginn
Fa. Strotbaum damals
Fa. Strotbaum damals
Das Schaufenster zieht sofort Neugierige an.
Neugieriger Blick
Schaufenster mit verschiedenen Bildern des SV Germania Hauenhorst
Bildersammlung
Bernhard Wissing und Heinz Schulte
Interview mit "Bernie Bude"
Jede Menge alter Mannschaftsfotos sind zu sehen
Alte Mannschaftsfotos

Letzte Meldungen

24. Januar 2021
08. Januar 2021
06. Januar 2021
Heimatverein JHV

Jahreshauptversammlung 2015

Der Heimatverein Hauenhorst / Catenhorn lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, dem 1. März 2015 um 15 Uhr ins Heimathaus Hauenhorst ein. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des vergangenen Jahres mit anschließender Aussprache. Danach sind Neuwahlen angesetzt. Zum Abschluss wird ein Videofilm über einige Veranstaltungen des letzten Jahres gezeigt. Während der Versammlung besteht die Möglichkeit zum Kaffeetrinken.

Plattdeutscher Küeraobend im Heimathaus

hv kamin thumb Wen Fasnacht is, wen Fasnacht is, dan slacht't use Va nen Buck. Dan danst miene Moer, dan danst miene Moer, dan wakkelt iär de Rock. Düt Leedken häbt wi in usse Kinnertiet an Fasnacht sungen. Dat was usse ganze Fasnachtsvergnögen. 'N lük vekleeden daien wi us auk. Aower nich so upwändsk äs van Daage. 'N aolt Kleed von Mama an, 'n giäl anmaolt Krönken, utschniëden ut n Schokarton up, un ferrig was de Küönig. Un dann kam de lange Fastentiet. Ohne Bömskes un ohne Flesk. Blos Frikadellen, de gaff et. Dat was ja kien Fleesk. Sagemiäl is ja auk kien Holt.- Äh, - dat lesde, dat müët't ji nich unbedingt glaiwen. Dao is niks von Waor. Män eent, dat is so waor äs dat Amen in de Kiärke. De Gunsdag in düsse Wiärke is nich blos Askedag, et is auk de diärde Gunsdag in'n Monat, un dao driäp wie us wier üm Klok siëben unnern Bosen vont Heimathuus tot Waterdüörsken. Bes daohen, „haolt ju fuchte. Wi sait us".

Kinderkarneval in Hauenhorst

Höhepunkte des Umzugs

Am Sonntag, 15.02.2015 fand der Kinderkarnevalsumzug in Hauenhorst statt. Sehen Sie hier einen kleinen Bericht dazu. Viele Fotos des Umzugs finden Sie im Online-Fotoalbum von Udo Feltel: Kinderkarneval in Hauenhorst.

Online Fotoalbum: Da-LA-Hau & Hubertus

Online Fotoalbum

KG DA-LA-Hau & Hubertusschützen feiern gemeinsam

Am Samstag, 7. Februaer feierte die KG DA-LA-Hau gemeinsam mit dem Schützenverein Hubertus Hauenhorst die große Prunksitzung auf dem Festzelt an der Gaststätte Lindenhof Breckweg. Gut 600 Gäste wurden durch die Vorsitzenden Jochen Strotbaum und Martin Dieckmännken begrüßt. Danach reihten sich Tänze der Garden, Büttvorträge und Musik aneinander. Danach wurde auf dem Saal noch zum Tanz gebeten.

Udo Feltel hat die Sitzung in Bildern festgehalten, seine Aufnahmen finden Sie im Online-Fotoalbum.

Kartenvorverkauf zum Fischessen

Am Sonntag, 8. Februar von 11.00 – 13.00 Uhr findet im Heimathaus Hauenhorst der Kartenvorverkauf für das diesjährige Fischessen statt. Diese traditionelle Veranstaltung wird seit Vereinsgründung immer am Freitag nach Aschermittwoch abgehalten. In diesem Jahr wird daher am 20. Februar ab 18.30 Uhr zunächst gemeinsam gegessen, anschließend wird ein kleines Unterhaltungsprogramm sowie eine Tombola geboten.  

Info-Abend zum geplanten Windpark

Alle Interessierten sind zu heute abend um 19 Uhr in den Lindenhof Breckweg eingeladen. Dort findet ein Info-Abend zum geplanten Windpark in Hauenhorst statt. Veranstalter ist die Bürgerwindpark Brochtruper Straße GmbH.

 

Informationen und Karten zum Thema:

Windenergie-Potenzialfläche Hauenhorst (externer Link, pdf-Dokument)

Flächennutzungsplanänderung - Konzentrationszone Hauenhorst (externer Link, pdf-Dokument)

Informationen zu der Beteiligung an den Windparks in Rheine (externer Link)

Projektseite der Bürgerwind Brochtruper Straße GbR (externer Link)

Nachfolgend finden Sie eine ungefähre Lage der Gebiete in einer Google-Maps Karte:

Online Fotoalbum: Kinderkarneval

Kinderkarneval

Neues Online-Fotoalbum

Am heutigen Sonntag, 1.02.2015 fand ab 14.11 Uhr die Kinderkarnevalssitzung unter der Leitung des Bürgerschützenvereins im Lindenhof Breckweg statt. Fotograf Udo Feltel war wieder mit seiner Kamera dabei und hat die vielen Höhepunkte in Bildern festgehalten. Diese finden Sie in seinem: Online-Fotoalbum.

Kurzmeldungen

Beitrag einreichen

Ihr Beitrag auf dieser Seite?

Schreiben Sie einfach an:

info@hauenhorst.de