Diese Seite verwendet zwei Arten von Cookies.

Ein Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt und bei Beendigung des Besuchs gelöscht. Andere Cookies werden für Google-Adsense verwendet, lesen Sie dazu weiter unter folgendem Link: Deaktivierung von Cookies.

Gelesen, einverstanden - bitte weiter!

Ein auf Ihrem Rechner gespeichertes Cookie wird zum technischen Betrieb dieser Webseite genutzt, es enthält eine zufällig generierte Nummer und wird nach Beendigung des Seitenbesuchs gelöscht.

Andere Cookies werden für Dienst zur Einblendung von Werbung (Google-Adsense) verwendet. Wenn dazu keine Cookies gespeichert werden sollen, muss dies in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden!
Bitte lesen Sie dazu unsere Top-Tipps

Sie haben die Möglichkeit nutzungsbasierte Online-Werbung zu unterbinden. Auf der Webseite YourOnlineChoices (auf deutsch) können Sie Ihre Einstellungen dazu vornehmen.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung, welche Daten wir erheben und verarbeiten, sowie ausführliche Hinweise zu Einstellungen, die Sie treffen können finden Sie hier: 

Cookies sind kleine Textdateien, die der Computer beim Besuch von Websites speichert. Weitere Erklärungen zu Cookies finden Sie in der Wikipedia.

Letzte Meldungen

Neue Schützenkönige der Bürgerschützen

Am vergangenen Wochenende fand das Schützenfest des Bürgerschützenvereins statt.

Verheiratetenkönig wurde Rüdiger Happe und Junggesellenkönig wurde Hendrik Feltel.

Fotos der Veranstaltung finden Sie im Online Fotoalbum von Udo Feltel.

Online-Fotoalbum: Bürgerschützenfest

Sitzungskarneval in Hauenhorst

Video der Session 2010

Lassen Sie die Bilder der Karnevalsession 2010 der vier Sitzungen der KG Catenhorn, Bürgerschützen, Kinderkarneval und der gemeinsamen Sitzung der KG Da-la-Hau und der Hubertusschützen in einem Video noch einmal Revue passieren.

Alle Fotos wurden den Alben von Udo Feltel entnommen.

Rosensonntagumzug

Narren trotzen Eis und Kälte

Auch von Eis, Schnee und Kälte ließen sich zahlreiche Narren aus Hauenhorst, Catenhorn und der nahen Umgebung nicht beirren. Pünktlich um 14.11 Uhr, als sich der Umzug in Bewegung setzte, säumten sie die Straßen. Leider versanken viele Kamelle im Matsch, aber der Stimmung tat dies keinen Abbruch.

Fotograf Udo Feltel war auch in diesem Jahr mit seiner Kamera unterwegs. Die Bilder finden Sie im folgenden Album:

Erste Online-Umfrage abgelaufen

Die erste Online-Umfrage dieser Seite ist abgelaufen. Die Frage war, wie die Besucher der Seite die Einrichtung eines Bordells in der Bauerschaft Catenhorn sehen. 76 Stimmen wurden abgegeben, davon fanden 39,5% die Errichtung gut, 21,1% war es egal und 14,5% absolut dagegen. Anscheinend hat die Mehrheit der Seitenbesucher keinerlei Bedenken, dass dieser Betrieb dort seine Pforten öffnet.

Neue Kommentarfunktion zu Artikeln

Da die Shoutbox auf der rechten Seite wegen wiederholter Spammerei deaktiviert wurde, steht nun eine Kommentarfunktion zu den Beiträgen zur Verfügung. Unter den Artikeln finden Sie die Funktion "Kommentar schreiben".

Ärger in Catenhorn

Aufruhr in der Bauerschaft über Eröffnungspläne eines Bordells

An der Catenhorner Straße soll demnächst ein ein Bordell eröffnen. Die Lokalpresse berichtet darüber in der Ausgabe vom 4. November 2009. (Münsterländische Volkszeitung)

In der Lokalzeit NRW kamen auf der einen Seite der Eigentümer Hermann Mersmann zu Wort, der die Gründe für seine Entscheidung darlegte. Andererseits trug Familie Deupmann ihre Bedenken gegen die Einrichtung vor. Heinz Hagemeier, Ratsmitlied der CDU-Rheine wird prüfen, ob es noch Einspruchsmöglichkeiten seitens der Öffentlichkeit gibt. Eine Genehmigung für den Betrieb läge allerdings schon vor.

Textilhandel Strotbaum wird Post-Partner-Filiale

Die deutsche Post AG wird ab dem 4. November 2009 zusammen mit der "Geschwister Strotbaum OHG" eine Partner-Filiale an der Pater-Schunath Straße 1-3, Ecke Mesumer Straße eröffnen.

Dies teilte die Regionalleitung West des Service Niederlassungen Filialen am 14.09.2009 der Stadtverwaltung Rheine mit.

Kurzmeldungen

Beitrag einreichen

Ihr Beitrag auf dieser Seite?

Schreiben Sie einfach an:

info@hauenhorst.de